JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
JavaScript muss in Ihrem Browser aktiviert sein. Aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser oder aktualisieren Sie auf einen JavaScript-fähigen Browser. Wenn Sie JavaScript in Ihrem Browser aktiviert haben, Versuchen Sie es erneut oder beenden Sie den Browser, und öffnen Sie ihn erneut, damit die Änderungen wirksam werden.

Datenschutzrichtlinie

Die folgende Erklärung erläutert die Datenschutzrichtlinie von Quick Heal Technologies Ltd. (vormals Quick Heal Technologies Pvt. Ltd.) für das Quick Heal Remote Device Management-Portal. Wir aktualisieren unsere Richtlinien von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung. Daher bitten wir Sie, unsere Website regelmäßig nach aktualisierten Bedingungen der Datenschutzrichtlinie zu überprüfen.

DIESE DATEN SAMMELN WIR

Wir von Quick Heal Technologies Ltd. (vormals Quick Heal Technologies Pvt. Ltd.) respektieren Ihren Wunsch nach Schutz Ihrer persönlichen Daten. Auf dieser Seite wird erläutert, nach welcher Art von Daten wir Sie ggf. fragen und in welchen Situationen.

Mit der Nutzung des Quick Heal Remote Device Management-Portals oder seiner Dienste erklären Sie sich mit der Erfassung, Speicherung und Nutzung der durch Sie bereitgestellten Daten (einschließlich jeglicher durch Sie daran vorgenommenen Änderungen) für jegliche von uns angebotenen Dienste bereit.

WIR VERKAUFEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN NICHT

Quick Heal Technologies Ltd. (vormals Quick Heal Technologies Pvt. Ltd.) gibt weder Ihre persönlichen, Registrierungs- oder Endgerätedaten noch Sicherungs- oder Positionsdaten an Dritte weiter. Davon ausgenommen sind folgende Bedingungen:

  • Sie haben Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben.
  • Es ist notwendig, Ihnen Quick Heal-Produkte und -Dienste anzubieten. Wir können diese Daten beispielsweise an Tochterunternehmen, beteiligte Unternehmen oder andere Firmen oder Personen weitergeben, die bestimmte Funktionen der Quick Heal-Dienste anbieten und solche Daten in unserem Auftrag weiterverarbeiten. Einige Dritte, denen wir ggf. Ihre Daten übermitteln, um Ihnen Quick Heal-Produkte und -Dienste anzubieten, sind unsere SMS-Dienstpartner, die Ihnen Textnachrichten an Ihr Telefon senden.
  • Ein positionsbasierter Kartenanbieter zur Ortung Ihres verloren gegangenen oder gestohlenen Geräts.
  • Ein Hosting-Anbieter zur Verwaltung des Kundendienstes.

Wir gehen in gutem Glauben davon aus, dass Folgendes entsprechend oder notwendig ist: die Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen; das Treffen von Vorkehrungen gegen Haftungsansprüche; der Schutz der Benutzer vor betrügerischem, missbräuchlichem oder rechtswidrigem Gebrauch; die Ermittlung und unsere Verteidigung bezüglich Forderungen und Anschuldigungen Dritter; die Unterstützung von staatlichen Vollzugsbehörden; der Schutz der Sicherheit oder Integrität der Quick Heal-Dienste; oder der Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von Quick Heal, der Benutzer oder anderen Personen.

Es obliegt Ihrer Entscheidung, ob Sie mit einer Aktivität fortfahren möchten, für die persönliche Daten erforderlich sind. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei Nichtangabe der erforderlichen Daten bestimmte Vorgänge ggf. nicht abschließen können.

BENUTZERINFORMATIONEN

Benutzerregistrierungsdaten

Sie geben persönliche Daten wie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort an uns weiter. Wir nutzen diese Daten zur Erstellung Ihres Benutzerkontos. Sie können auch Ihre Mobiltelefonnummer in unserem Quick Heal Remote Device Management-Portal angeben, damit Ihnen Textnachrichten zu unseren Diensten gesendet werden können.

Endgerätedaten

Wenn Sie unsere Dienste nutzen, erfassen unsere Server automatisch bestimmte Daten über Ihr Mobilgerät. Zu diesen Daten gehören unter anderem: Gerätekennung (z. B. IMEI, PIN), Teilnehmerkennung (z. B. IMSI), Google Cloud Messaging-Kennung (GCM-ID) bei Android-Geräten, persönliche Identifikationsnummer (PIN) bei BlackBerry-Geräten, Gerätename, Mobiltelefonnummer, Gerätetyp und -hersteller, Betriebssystemtyp und -version, Mobilfunkanbieter, Netzwerktyp, Internetprotokolladresse (?IP?) sowie die Daten und Uhrzeiten Ihrer Dienstabfragen. Wir nutzen diese Daten zur Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Erfassung Ihrer Telefonnummer kann der Dienst Ihr Telefon beispielsweise per SMS kontaktieren, wenn Sie versuchen, Ihr Telefon von einer Webanwendung aus zu orten. Quick Heal Technologies Ltd. (vormals Quick Heal Technologies Pvt. Ltd.) behandelt die oben genannten Daten vertraulich.

COOKIES

Zur Verbesserung der Reaktionsgeschwindigkeit unserer Website für unsere Benutzer verwenden wir ggf. ?Cookies? oder ähnliche elektronische Tools zur Speicherung persönlicher Daten. Die einzigen persönlichen Daten, die ein Cookie enthalten kann, ist Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung oder Anmeldung angeben. Cookies können keine Daten auf Ihrer Festplatte lesen.

EINGESCHRÄNKTE ERFASSUNG UND NUTZUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir erfassen Daten, die notwendig sind, um Ihnen Quick Heal-Produkte und -Dienste anzubieten. Die von uns erfassten Daten werden mit Ihrem Konto gespeichert und verknüpft, sofern nicht anders angegeben. Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst und geben diese Daten nur unter den in dieser Datenschutzrichtlinie erläuterten Bedingungen weiter.

SIE SIND FÜR DIE BEWAHRUNG DER RICHTIGKEIT UND VERTRAULICHKEIT IHRER E-MAIL UND IHRES KENNWORTS VERANTWORTLICH.

Sie sind zu jeder Zeit für die Bewahrung der Geheimhaltung Ihres Kennworts verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines sicheren Kennworts, das Sie nicht bei anderen Diensten verwenden. Wenn Sie glauben, dass Ihr Kennwort kompromittiert wurde, ändern Sie es umgehend auf der Quick Heal-Website oder wenden Sie sich für Hilfe an support@quickheal.com.

Sie sind für die Richtigkeit der E-Mail-Adresse Ihres Kontos verantwortlich. Quick Heal ist nicht verantwortlich für die Weitergabe persönlicher Daten an Dritte infolge einer falsch durch den Benutzer angegebenen E-Mail-Adresse.

SIE KÖNNEN IHRE DATEN LÖSCHEN

Sie können Ihr Gerät zu jeder Zeit von Ihrem Konto entfernen oder vermeiden, dass Quick Heal-Dienste auf Ihre Daten zugreifen.

Wenn Sie Positionsdaten löschen, werden diese in unseren Produktionssystemen anonymisiert, und die Verknüpfung zwischen Ihrem Konto und jeglichen gespeicherten Positionsdaten wird aufgehoben. Wenn Sie gesicherte Daten löschen, können Sie nicht mehr über Ihr Konto darauf zugreifen. Wenn Sie Ihr Gerät vom Konto entfernen, können Sie auf keine gerätegebundenen Informationen/Daten mehr zugreifen. Sie können ein Gerät hinzufügen, solange Ihre Lizenz gültig ist.

Gesammelte und anonyme Daten, die Ihre Daten enthalten oder davon abgeleitet sind, verbleiben ggf. auf unseren Servern, auch wenn Sie Ihr Gerät von Ihrem Konto entfernt haben. Wir speichern beispielsweise Daten einer gewissen Anzahl von Geräten, auf denen eine bestimmte Art von Malware gefunden wurde. Ihre Daten bleiben ggf. auf einem Backupserver gespeichert, auch wenn Sie Ihr Gerät von Ihrem Konto entfernt haben.

SO NUTZEN WIR DIE DATEN

Wir nutzen persönliche Daten, um:

  • bessere Produkte und Dienste zu entwickeln, die Ihre Anforderungen erfüllen.
  • Ihnen zu ermöglichen, Produkte zu erwerben und herunterzuladen, Zugriff auf Dienste zu erhalten oder anderweitig von Ihnen ausgewählte Aktionen auszuführen.
  • bessere/angemessene/schnelle Hilfe per Telefon/E-Mail/Fax anzubieten.

Beachten Sie bitte, dass wir Ihre persönlichen Daten ggf. weitergeben, wenn diese von staatlichen Behörden oder Strafverfolgungsbehörden rechtlich angefordert werden.

INFORMATIONSSICHERHEIT

Wir haben Sicherheitsmaßnahmen entsprechend den internationalen Datenschutzpraktiken getroffen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Zu diesen Maßnahmen gehören technische und verfahrenstechnische Schritte, um Ihre Daten vor Missbrauch, nicht autorisiertem Zugriff oder nicht autorisierter Weitergabe, Verlust, Änderung oder Zerstörung zu bewahren. Ihre persönlichen Daten und Geräteinformationen werden per Secure Sockets Layer (SSL) verschlüsselt übermittelt.

Die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, werden ggf. an andere Zweigstellen von Quick Heal Technologies Ltd. (vormals Quick Heal Technologies Pvt. Ltd.) auf der ganzen Welt übermittelt. In bestimmten Ländern können unsere externen Anbieter ggf. auch die Erfassung, Übermittlung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durchführen.

WIR NUTZEN MODERNE SICHERHEITSPRAKTIKEN, UM IHRE DATEN ZU SCHÜTZEN

Es liegt in unserer Verantwortung, Ihre Daten zu schützen.

Ihre Daten/Informationen werden mittels 128-Bit-SSL-Verschlüsselung sicher übermittelt.

Wir speichern die Daten ausschließlich in sicheren Datenzentren auf unseren privaten Servern, die rund um die Uhr geschützt sind.

Das Quick Heal Remote Device Management-Portal und die Clientsoftware sind gegen Angriffe geschützt.

STATISTISCHE DATEN

Wir erfassen ggf. Domänennamen, IP-Adressen und Browsertypen von Benutzern, die unsere Website besuchen. Wir nutzen diese Daten zur Erstellung von Besuchsstatistiken für die Websites von Quick Heal Technologies Ltd. (vormals Quick Heal Technologies Pvt. Ltd.) Solche Daten stehen nicht in Verbindung mit persönlichen Daten.

DATENSCHUTZRICHTLINIE ANDERER UNTERNEHMEN

Quick Heal Technologies Ltd. (vormals Quick Heal Technologies Pvt. Ltd.) übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken seiner Geschäftspartner. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzerklärungen zu lesen, da sie sich ggf. von unseren unterscheiden.

LINKS ZU WEBSITES DRITTER

Das Quick Heal Remote Device Management-Portal beinhaltet Links zu Websites Dritter. Solche Websites unterliegen deren entsprechenden Datenschutzrichtlinien, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Sobald Sie unsere Server verlassen (Sie können überprüfen, wo Sie sich befinden, indem Sie die URL in der Zielleiste Ihres Browsers überprüfen), unterliegt die Nutzung jeglicher von Ihnen angegeben Daten der Datenschutzrichtlinie des Betreibers der von Ihnen besuchten Website. Diese Richtlinie unterscheidet sich ggf. von unserer und wir übernehmen keinerlei Verantwortung für etwaige Diskrepanzen in der Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie die Datenschutzrichtlinie solcher Websites nicht über einen Link auf deren Homepage finden, sollten Sie die Website direkt besuchen, um weitere Informationen zu erhalten.

KONTAKTDATEN

Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, wenden Sie sich bitte an uns:

International Support Centre

Unternehmen : Quick Heal Technologies Ltd. (vormals Quick Heal Technologies Pvt. Ltd.)
Adresse :

Office No. 101, Shree Sai Narayan Apartment,

Ganjave Chowk, Navi Peth,

Gegenüber Patrakar Bhavan, L. B. S. Road

Stadt : Pune
Postleitzahl : 411030
Bundesstaat : Maharashtra
Land : Indien
E-Mail : support@quickheal.com
Website : http://www.quickheal.com 

Nach oben  ^